Typ XEDURA®

Drahtgurt-Strahlanlagen

 

Diese Anlagen sind zur Strahlbehandlung von nicht-rollgangsfähigen oder empfindlichen Werkstücken im kontinuierlichen Durchlaufbetrieb geeignet. Ursprünglich entwickelt zum Strahlen von dünnwandigem und stoßempfindlichem Ofen- und Kanalguss und Radiatoren lassen sich auch Aluminium-Druckgussteile sowie Brennschneid- und Konstruktionsteile mit diesen Maschinen bearbeiten.

Die Werkstücke werden dabei auf einem Drahtgurt liegend durch den Wirkbereich der Turbostrahler geführt.

 

Fundamentlos



  

Mit Fundament

 

Ihr Kontakt

Dmitri Dumrauf

Dmitri Dumrauf

Vertrieb
DE.png GB.png
Telefon +49 5258 508 115
E-Mail

Frank Jakobs-Thiedecke

Frank Jakobs-Thiedecke

Vertrieb
DE.png GB.png
Telefon +49 5258 508 129
E-Mail

Jens Mitzkat

Jens Mitzkat

Vertrieb
DE.png GB.png
Telefon +49 5258 508 211
E-Mail

René Musiol

René Musiol

Vertrieb
DE.png GB.png
Telefon +49 5258 508 212
E-Mail

Thomas Nillies

Thomas Nillies

Vertrieb
DE.png GB.png
Telefon +49 5258 508 114
E-Mail

Christian Tölle

Christian Tölle

Vertrieb
DE.png GB.png
Telefon +49 5258 508 117
E-Mail

Heinz Neise

Heinz Neise

Leitung Vertrieb
DE.png GB.png
Telefon +49 5258 508 112
E-Mail

Hotline

+49 5258 508 0

Downloads

Prospekte

Social-Media